Unser Vereinsheim

 

Seit 2008 haben wir ein neues Vereinsheim in der Saalfeldener Wallnerkaserne. Das ehemalige Krankenrevier und spätere Kasernkommandogebäude wurde in den letzten Jahren vor 2008 nur mehr als Lagergebäude benützt, und ab 2008 aus Baustechnischen Gründen gesperrt, da die Elektroinstallation und die sanitären  Einrichtungen nicht mehr zeitgemäß waren. Wir haben uns um dieses Gebäude beworben, da es sonst wahrscheinlich abgerissen worden wäre.

In unzähligen Arbeitsstunden wurde die Elektroinstallation von Daniel Fersterer erneuert, ebenso der Sanitärbereich von Egger Peppi,. Außertdem wurde das gesamte Gebäude innen von Simonlehner Max neu ausgemalt.

Der Einrichtung des Aufenthalt-Raumes wurde vom alten Bauhof der Markgemeinde   SAALFELDEN gespendet, ebenso der Küchenblock von Alex Kruch und von Hannes Wörgötter und Franz Ortner eingebaut.

Im Gebäude befinden sich ein Krampuss-Shop,eine Schnitzwerkstatt,  ein

Mal + Lackierraum, ein Geräteraum sowie 5 Räume  in denen die Krampuss-Ausrüstungen unserer Mitglieder das ganze Jahr über aufbewahrt werden.